Das Güde Briccole di Venezia Brotmesser "Franz Güde" G-V431/32

g-v431-32
215,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung in 2-3 Werktagen

  • SW10061
Die Brotsäge Das Brotmesser "Franz Güde" ist DAS BROTMESSER. Franz Güde ist der Erfinder... mehr
Produktinformationen "Das Güde Briccole di Venezia Brotmesser "Franz Güde" G-V431/32"

Die Brotsäge

Das Brotmesser "Franz Güde" ist DAS BROTMESSER.

Franz Güde ist der Erfinder des "Güde-Wellenschliffs", eines Wellenschliffs mit spitzen Zähnen. Ein Wellenschliff mit spitzen Zähnen erhöht die Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit deutlich. Das Brotmesser "Franz Güde" ist in mehreren Ausführungen und in Sonderausführungen erhältlich – u.a. in einer Ausführung aus Damast-Stahl.

  • Klingenlänge: 32 cm
  • Gesamtlänge: 45 cm
  • Form: Brotmesser
  • Klingenmaterial: geschmiedeter Stahl, rostfrei
  • Griffmaterial: venezianischer Gondelpfahl
  • Artikel-Nr. G-V431/32
  • EAN 40062143441207

Die Klingen sind handgeschmiedet und bestehen aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl. Die Weiterverarbeitung erfolgt in über 40 manuellen Arbeitsgängen. Die Griffschalen bestehen aus dem Holz venezianischer Gondelpfähle (Briccole). Diese Pfähle werden alle 100 Jahre ausgetauscht und einige fanden den Weg nach Solingen, wo sie bei Güde in dieser auf 4 Messer limitierten Sonderedition das unvergleichliche Flair der Lagunenmetropole in die Küche bringen.

Die Klinge ist rostfrei, eisgehärtet und hand-geschärft – der Griff ist nicht spülmaschinengeeignet.

Testsieger

Güdes Brotsäge ist von der Konkurrenz nicht zu toppen, zu stark präsentiert es sich in der Leistung und wir mit dem einzig vergebenen "sehr gut" Testsieger". Emporio Testmagazin

 

Weiterführende Links zu "Das Güde Briccole di Venezia Brotmesser "Franz Güde" G-V431/32"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Güde Briccole di Venezia Brotmesser "Franz Güde" G-V431/32"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen